Bergheim, Giebel und Hausen (Salvatorgemeinde)

Hausbesuche / Segen virtuell

Leider erlaubt es die Corona-Pandemie unseren vielen Königen in diesem Jahr nicht, Ihre Häuser zu besuchen und Ihnen den Segen zu bringen. Daher bringen wir Ihnen den Segen in diesem Jahr einfach virtuell. Mit diesem kleinen Film können Sie die Sternsinger unserer Gemeinde beruhigt in ihr Wohnzimmer lassen.
Vielleicht erkennen Sie das ein oder andere Gesicht wieder?
 
video

Spenden online

Auch wenn dieses Jahr keine Könige durch die Straßen ziehen, sind die vielen Projekte, die durch diese Aktion unterstützt werden auf die Spenden der Gemeindemitglieder angewiesen – durch die Pandemie mehr denn je. Hierzu hat die Gemeinde folgenden Spendenlink zur Online Spendenseite Sternsingeraktion 2021 errichtet. Bitte spenden Sie auch in diesem Jahr großzügig für die Aktion. Die Spenden gehen zu 100% an die Aktion Dreikönigssingen.

Segenspäckchen abholen

In den Kirchen liegen ab dem neuen Jahr zudem Segenspäckchen aus, die Sie sich dort holen können. Enthalten sind (geweihte) Segensaufkleber, die an die Tür geklebt werden können. Bitte beachten Sie, dass sie sich für Gottesdienste anmelden müssen. 
Danke schon jetzt für Ihre Spende!
 
Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien ein gesundes und gesegnetes neues Jahr!

 

Weilimdorf

Brief der Sternsinger von St. Theresia

Liebe Gemeinde,

leider lässt es die derzeitige Situation nicht zu, dass wir Sternsinger Sie in diesem Jahr besuchen können.

Deshalb haben wir für Sie kleine „Segenspäckchen“ vorbereitet. Diese Päckchen enthalten den bekannten Sternsingersegen 20*C+M+B*21, den wir mit geweihter Kreide auf spezielle Aufkleber geschrieben haben, die ähnlich wie eine Tafel beschichtet sind.

Ebenfalls finden Sie in dem Päckchen einen kleinen Flyer mit weiteren Informationen sowie den Spendemöglichkeiten.

Die Segenspäckchen finden Sie im hinteren Bereich der Kirche und können nach dem Gottesdienst mitgenommen werden. Gerne können Sie den Segen auch für Freunde oder Bekannte mitnehmen, die derzeit nicht die Möglichkeit haben unsere Gottesdienste zu besuchen.

Trotzdem müssen Sie auch in diesem Jahr nicht komplett auf die Könige verzichten.

Eine Sternsingergruppe wird den Gottesdienst am 06.01.2021 mitgestalten.

Ebenfalls haben wir für Sie ein Video erstellt, mit den gewohnten Texten und Liedern unserer Sternsinger. So können Sie sich zumindest über den PC oder das Smartphone noch besuchen lassen!

 

Wir bedauern es sehr, dass wir Sie nur auf diesen Wegen erreichen können. Uns ist bewusst, dass dies für uns alle eine entbehrungsreiche Zeit ist, in der wir Ihnen mit unserem Besuch etwas Vertrautes und Gewohntes geben wollten. Sollten Sie dennoch den Wunsch und die Möglichkeit haben eine Spende für die Kinder in aller Welt zu leisten, freuen wir uns hierüber natürlich sehr.

Wir wünschen Ihnen ein gutes neues Jahr! Voller Zuversicht und Vorfreude blicken wir bereits auf den Januar 2022, wenn wir Sie hoffentlich wieder wie gewohnt persönlich besuchen können!

Ihre Sternsinger St. Theresia

 

Feuerbach (St. Josef)

Die Kinder von St, Josef haben sich Gedanken gemacht und dieses Jahr ein Bild für die Kinder in der Ukraine gemalt.
Vielen Dank, an die Künstlerinnen und Künstler!

 
 
 
 
Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien ein gesundes und gesegnetes neues Jahr!
 

Informationen zur bundesweiten Aktion

Homepage des Kindermissionswerks