Firmung im Schuljahr 2022/2023

Die Fimung für Feuerbach, Weilimdorf und Giebel in diesem Schuljahr wird am 15. und 16. Juli 2023 mit Domkapitular Dr. Klaus Krämer in der Salvatorkirche sein.

Online-Infoabend für Firmbewerber/innen und Eltern mit Vorstellung der Firmwege: Montag, 6. Februar 2023 um 19 Uhr.

Danach werden hier die Online-Anmeldeformulare bereitgestellt.

 

 

Firmung im Schuljahr 2021/2022

Die Anmeldung ist abgeschlossen, es ist keine Anmeldung mehr möglich.

Persönliche Anmeldegespräche sind  Online am 9. / 10. Februar 2022 zwischen 16 und 20 Uhr.
Die Zugangsdaten werden den Angemeldeten direkt zugeschickt.

3 verschiedene Firmwege

Kurs 1a: “Vor Ort und kompakt“ im Gemeindehaus St. Josef in Feuerbach

montags von 18 bis 19.30 Uhr

23. Mai: Auf dich kommt es an! (Chrisamsalbung)
30. Mai: Du bist nicht allein! (Paten für Begleiter)
20. Juni: Du bist stark! (Begabungen)
27. Juni: Du wist gestärkt! (Firmgebet)
4. Juli: Probe und Gottesdienst in der Gruppe in der Salvator-Kirche in Suttgart-Giebel (beachte den neu festgelegten Ort)

Die Firmung dieser Gruppe ist am Sonntag, 10. Juli 2022, 10 Uhr mit Weihbischof Dr. Gerhard Schneider in der Salvator-Kirche in Suttgart-Giebel (beachte den neu festgelegten Ort).
(Corona-Konform d.h. Stand heute mit Maske und Abstand; geschlossene Veranstaltung mit Zutrittsbeschränkung nur für Personen mit Platzkarten; max. 8 Platzkarten pro Firmling)

Kurs 1b: “Vor Ort und kompakt“ im Gemeindehaus Salvator in Giebel

dienstags von 18.30 bis 20 Uhr

24. Mai: Auf dich kommt es an! (Chrisamsalbung)
31. Mai: Du bist nicht allein! (Paten für Begleiter)
21. Juni: Du bist stark! (Begabungen)
28. Juni: Du wist gestärkt! (Firmgebet)
5. Juli: Probe und Gottesdienst in der Gruppe in der Salvator-Kirche in Suttgart-Giebel (beachte den neu festgelegten Ort).

Die Firmung dieser Gruppe ist am Sonntag, 10. Juli 2022, 14.30 Uhr mit Weihbischof Dr. Gerhard Schneider in der Salvator-Kirche in Suttgart-Giebel (beachte den neu festgelegten Ort).
(Corona-Konform d.h. Stand heute mit Maske und Abstand; geschlossene Veranstaltung mit Zutrittsbeschränkung nur für Personen mit Platzkarten; max. 8 Platzkarten pro Firmling)

 

Kurs 2: “Mit Wind in den Segeln Festgemacht in Gott”

  • Fr, 20. bis Mo, 23.5.22 Firmwochenende
  • alternativ 21./22.5. im Gemeindehaus Theresia oder online
  • im Freizeithaus in Frankenhofen
  • Samstag und Sonntag Segelkurs am Ammersee
  • Begleitet von Jugendleiter/innen und von Mitarbeiter/innen der Bayerischen Segelvereinigung e. V in Utting
  • Der Kostenbeitrag beträgt 220,- € (davon Kurs 100,- €)
  • +  eine Probe
  • Firmung am Samstag, 9. Juli 2022, 10 Uhr mit Pfr. Matthias Hambücher in der Salvator-Kirche in Suttgart-Giebel (beachte den neu festgelegten Ort)
    (Corona-Konform d.h. Stand heute mit Maske und Abstand; geschlossene Veranstaltung mit Zutrittsbeschränkung nur für Personen mit Platzkarten; max. 8 Platzkarten pro Firmling)

Ansprechpartner

Hambücher Porträt 1

Matthias Hambücher, Pfarrer

Pfarrer Stefanos Mamo Nigatu Lemessa

——————————————————————————–

Firmung ab Klassenstufe 9 – Sakrament der Stärkung

Die Firmung vollendet die Taufgnade. Sie ist das Sakrament, das den Heiligen Geist verleiht, um uns in der Gotteskindschaft tiefer zu verwurzeln, uns fester in Christus einzugliedern, unsere Verbindung mit der Kirche zu stärken, uns mehr an ihrer Sendung zu beteiligen und uns zu helfen, in Wort und Tat für den christlichen Glauben Zeugnis abzulegen. (Aus: Katechismus der Katholischen Kirche)

In der Gesamtkirchengemeinde Stuttgart-Nordwest wird das Sakrament der Firmung jährlich gespendet. Der gemeinsame Firmgottesdienst ist in ungeraden Jahren in Salvator, Giebel und in geraden Jahren in St. Josef, Feuerbach. Nach einem Informationsgespräch können sich die Jugendlichen zum Firmkurs anmelden. Die Firmung ist dann der Höhepunkt. Während der Vorbereitungszeit sind die Jugendlichen zu besonderen Gottesdiensten eingeladen.

Ansprechperson aus dem Pastoralteam

Hambücher Portrait

Pfarrer Matthias Hambücher