SUPERHELDEN groß und klein – Theresia lädt wieder ein

Veröffentlicht in: St. Theresia | 0

Superhelden haben großen Mut, übermenschliche Fähigkeiten oder eine High-Tech-Ausrüstung, kämpfen gegen das Böse und halten ihre Identität geheim. Ihre Gegenspieler sind Ungeheuer oder Bösewichte, sie wehren aber auch Naturkatastrophen und Aliens ab. Superhelden bringen einfach all das mit, was wir in diesen schwierigen Zeiten brauchen.

Und genauso deshalb wollen wir 2023 endlich wieder Fasnet mit Ihnen und Euch feiern. Traditioneller Start ist der Jugendfasching am Freitag den 17. Februar. Bringt alle eure Freunde und Freundinnen mit, dann wird unser Saal noch voller als 2020. Ein DJ legt die richtige Mucke zur Fasnetsparty auf. Die Auftritte der Royal Club Dancers und Resis Mädelsgarde von St. Theresia solltet ihr euch auf keinen Fall entgehen lassen.

Beim Gemeindefasching am Samstag den 18. Februar ab 19 Uhr sorgt dann unsere neue Band „DACAPO“ aus Winterbach für die einmalige Stimmung im Saal – mit Funk, Rock, Pop, den aktuellen Charts und Fasnetshits. Dazu die Guggenmusiker von den Los Titzos, die beiden Tanzgarden und natürlich Sie im Superheldenkostüm– dann ist unser Gemeindefasching komplett.

Pflichttermin für alle Kinder in und um Weilimdorf ist unser großer Kinderfasching am Sonntag den 19. Februar ab 15 Uhr mit vielen Polonaisen, Spielen und Musik zum Tanzen.

Eintrittskarten für den Gemeindefasching gibt es am Wochenende 14.1.23/15.1.23 nach den Gottesdiensten in St. Theresia und ab Montag 16.1.23 beim Sport Shop Anton in Weilimdorf, Solitudestraße 234 zu kaufen.

Tickets kosten im Vorverkauf 18 Euro, falls noch vorhanden an der Abendkasse 22 Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

17 + 10 =