Die Ministranten St. Theresia stellen sich vor

Ende Oktober fand unser alljährlicher Minitag statt, mit dem Highlight des Tages, der Verkündung des neuen Mini des Jahres. Dieses Jahr geht der begehrte Titel an Marek. Herzlichen Glückwunsch!

Ende November durften wir dann auch noch unsere neuen Ministranten begrüßen, welche ab sofort auch in das Rennen um den Titel 2019 einsteigen. Wir wünschen den fünf Ministranten von Gruppe Bene alles Gute und viel Erfolg und vor allem natürlich viel Spaß bei ihrem Dienst am Altar.

Im Dezember gibt es für uns Ministranten wieder viel zu tun. Zunächst findet natürlich auch hier wieder eine Monatsaktion statt. Was wir genau machen und wann das Ganze stattfindet, teilen wir noch mit, sobald die Zeit hierfür gekommen ist.

Feststehen dagegen schon zwei Termine am 12. Dezember. Hier findet zunächst die erste Sternsingerprobe für 2019 um 17 Uhr in unserem Gemeindesaal statt, anschließend beginnt um 19 Uhr der Aufnahmegottesdienst der KjG-w.

Vom 26.-29. Dezember fahren wir Minileiter auf Klausur nach Frankenhofen, um das kommende Jahr zu planen. Dieses Jahr beginnt für uns Ministranten dann offiziell am 3. Januar. Von diesem Tag an ziehen wir insgesamt vier Tage als Sternsinger durch Weilimdorf. Wir freuen uns über jeden Läufer.

—–

Die Ministrantengruppen in Theresia sind dem Alter nach unterteilt – normalerweise wird man nach der Kommunion Ministrant, deshalb die Unterteilung. Nach einem halben Jahr Gruppenstunde (zum besseren Kennenlernen) wird der Ministrantenaufnahme-Gottesdienst vorbereitet. Darin wird der „Dienst am Altar“ von den „Neuen“ vorgeführt und sie offiziell zu den Ministranten aufgenommen.

Danach ministrieren sie auch und werden auf dem Miniplan aufgeführt.

Die Gruppenstunden finden jede Woche statt – außer in den Schulferien und an Sonn- und Feiertagen.

Hier nun alle aktuellen Gruppen mit Leitern und Gruppenstundenzeiten:

  • Gruppe Valentin Wetzel: im Wochen-Wechsel: Dienstag von 16.30 bis 18 Uhr Mittwoch von 16.30 bis 18 Uhr
  • Gruppe Tim Brock: Mittwoch von 16.30 bis 18 Uhr
  • Gruppe Johannes Haller: Donnerstag von 16 bis 17.30 Uhr
  • Gruppe Moritz Wunderberg: Freitag von 14.45 bis 16.15 Uhr
  • Gruppe N.N.: Freitag von 17 bis 18.30 Uhr
  • Gruppe Alex Musilli: Freitag von 18 bis 19.30 Uhr