Die Ministranten St. Theresia stellen sich vor

Von den diesjährigen Erstkommunionkindern haben sich wieder einige entschlossen den Dienst am Altar zu tun und Ministrant zu werden. In der Abendmesse am Mittwoch, 28. November, 19 Uhr werden sie in die Gemeinschaft der Ministranten aufgenommen. Wir laden die ganze Gemeinde herzlich dazu ein, bei der feierlichen Aufnahme dabei zu sein.

—–

Die Ministrantengruppen in Theresia sind dem Alter nach unterteilt – normalerweise wird man nach der Kommunion Ministrant, deshalb die Unterteilung. Nach einem halben Jahr Gruppenstunde (zum besseren Kennenlernen) wird der Ministrantenaufnahme-Gottesdienst vorbereitet. Darin wird der „Dienst am Altar“ von den „Neuen“ vorgeführt und sie offiziell zu den Ministranten aufgenommen.

Danach ministrieren sie auch und werden auf dem Miniplan aufgeführt.

Die Gruppenstunden finden jede Woche statt – außer in den Schulferien und an Sonn- und Feiertagen.

Hier nun alle aktuellen Gruppen mit Leitern und Gruppenstundenzeiten:

  • Gruppe Valentin Wetzel: im Wochen-Wechsel: Dienstag von 16.30 bis 18 Uhr Mittwoch von 16.30 bis 18 Uhr
  • Gruppe Tim Brock: Mittwoch von 16.30 bis 18 Uhr
  • Gruppe Johannes Haller: Donnerstag von 16 bis 17.30 Uhr
  • Gruppe Moritz Wunderberg: Freitag von 14.45 bis 16.15 Uhr
  • Gruppe N.N.: Freitag von 17 bis 18.30 Uhr
  • Gruppe Alex Musilli: Freitag von 18 bis 19.30 Uhr