Konzert Kirchenchor in St. Theresia, 12. Oktober

Eingetragen bei: Gesamtkirche, Kirchenmusik, St. Theresia | 0

 

Das erste eigene Musikprojekt unseres Kirchenchores zusammen mit einem Streichorchester findet am 12. Oktober um 18 Uhr in St. Theresia statt.Das Repertoire hat es in sich: In über drei Jahren wurden sieben Lieder von John Rutter einstudiert. Das umfasst weite Teile des „Book of Anthems“.

Und das Orchester bleibt im Bereich der englischen Komponisten und spielt die Suite in E-moll von
Edward Elgar und die „St- Paul“-Suite von Gustav Holst.

Das „Benedictus II“ aus dem „Morning Service in d-Moll“ von Ralph Vaughan Williams wird das Konzert genau in der Mitte teilen. Die talentierte und junge Sopranistin Anna Badalamenti, die in der Vergangenheit schon in unserem Chor mitgewirkt hat, wird zusammen mit dem Chor dieses wunderschöne Musikstück singen.

Der Chorleiter Stefano Massera hat dazu die Orchesterbegleitung für alle Stücke umgeschrieben.

Das ist eine phantastische Gelegenheit, nicht nur die Musik zu genießen, sondern auch Ihrem Chor und Ihrem Orchester außerhalb der traditionellen Gottesdienste zuzuhören und auch zu unterstützen.

Mit Sicherheit kommt alles, was Sie dargeboten bekommen, von Herzen und mit Leidenschaft.
Chor und Orchester würden sich sehr über Ihr Kommen und Zuhören freuen.
Danke!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

4 × drei =