Die “Singenden Mäuse von St. Josef”

Eingetragen bei: Keine Kategorie | 0

„Miriam“ oder „Ein Binsenkorb Hoffnung“

Im Gottesdienst am Sonntag, den 8. Juli um 11 Uhr in St. Josef werden unsere „Singenden Mäuse von St. Josef“ die Geschichte von „Miriam“ in der Vertonung von Ulrich Gohl erzählen. Sie werden unter anderem erfahren, wie schlau Miriam gewesen ist und mit welcher raffinierten Idee sie ihren kleinen Bruder Moses gerettet hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwei × 5 =