Reisenotizen – VI. Reflexion

Veröffentlicht in: Keine Kategorie | 0

Giuseppe Verdi, der in seinen Opern nach Ausdrucksmöglichkeiten menschlicher Abgründe und seelischer Befindlichkeiten sucht, blickt auf dieser Basis in seinem Requiem auf eine allgemeingültige Sichtweise auf den Tod. Eine Einführungsveranstaltung zur Aufführung der “Messa da Requiem” von Giuseppe Verdi am … Weiter

Reisenotizen – V. Aufbruch

Veröffentlicht in: Keine Kategorie | 0

Der Fastenzeit ist auch der Moment des Aufbruchs inne. Aufbrechen kann aber nur gelingen, wenn verschiedene Wege und Möglichkeiten einer reflektorischen Betrachtung unterzogen werden. Ist dann eine Entscheidung noch notwendig, oder führen die finalen Überlegungen und Schlussfolgerungen nicht von selbst … Weiter

Reisenotizen – IV. Unabwendbarkeit

Veröffentlicht in: Keine Kategorie | 0

Nachdem das neue Jahr angefangen hat, nehmen auch die “Reisenotizen” wieder Fahrt auf. Die ersten Stationen gehören bereits der Vergangenheit an und wir nähern uns dem Augenblick der „Unabwendbarkeit“. Der vierte Abend findet am Freitag, den 25. Januar 2019 statt … Weiter

Der Vorverkauf hat begonnen!

Veröffentlicht in: Keine Kategorie | 0

Der “Chor von St. Josef” bereitet sich zur Zeit gemeinsam mit dem “Chor von St. Laurentius” auf die beiden Aufführungen eines der wichtigsten und aufwändigsten kirchenmusikalischen Werke des 19. Jahrhunderts vor: der „Messa da Requiem“ von Giuseppe Verdi. Die erste … Weiter

Die ersten Etappen sind geschafft!

Veröffentlicht in: Keine Kategorie | 0

Das Winterquartier ist erreicht. Vieles ist passiert, Neues wurde erlebt. Jetzt ist Zeit des Innehaltens, der Reflexion und des Nachdenkens. Gerne würde ich die Mitreisenden zum gegenseitigen Austausch einladen. Berichten Sie über Ihre Eindrücke und Ihre Erlebnisse. Offen bin ich … Weiter

I. Vergänglichkeit

Veröffentlicht in: Keine Kategorie, Kirchenmusik, St. Josef | 0

Jeder Augenblick gehört im nächsten Moment schon der Vergangenheit an. Das Vergängliche ist eine der Grundlagen des Lebens, da ohne sie das Neue nicht werden kann. Hermann Hesse beschreibt es so: „Wer Neugeburt will, muss zum Sterben bereit sein.“ „Der … Weiter

Reisenotizen

Veröffentlicht in: Keine Kategorie, Kirchenmusik | 0

Von der Kunst, das Leben zu bestehen – Eine Reihe der „Kirchenmusik St. Josef“. Das Leben kann als permanentes Aneinanderreihen von Ereignissen und Erlebnissen betrachtet werden – gleich einer Reise. Manche Momente empfinden wir positiv, andere wiederum negativ. Dabei kann … Weiter

Chorprojekt Verdi Requiem

Veröffentlicht in: Keine Kategorie | 0

Das neue Chorprojekt des Chores von St. Josef startet in wenigen Tagen. Probenbeginn in St. Josef, Feuerbach ist am Dienstag, den 11. September um 20.00 Uhr im Gemeindesaal von St. Josef. Späterer Einstieg ist nach Absprache jederzeit möglich. Wer Lust … Weiter