Advent: Einladung zu besonderen Gottesdiensten

Eingetragen bei: Gottesdienste, Wichtig | 0

Kinder- und Familiengottesdienste im Advent

Salvator: Sonntag, 3. Dezember, 9.30 Uhr Familiengottesdienst mit den Kindergärten

St. Theresia: Sonntag, 3. Dezember, 9.30 Uhr, Kindergottesdienst

St. Theresia: Samstag, 9. Dezember, 18 Uhr Familiengottesdienst mit dem Kindergarten, anschließend „Adventszauber“

St. Josef: Sonntag, 10. Dezember, 11 Uhr Familiengottesdienst mit den „Singenden Mäusen“

St. Josef: Donnerstag, 14. Dezember, um 18 Uhr, Weihnachtliches Krippenspiel des Kindergartens

St. Theresia: Sonntag, 17. Dezember, 9.30 Uhr Familiengottesdienst mit dem Krippenspielchor

Die Feier der Versöhnung in der Adventszeit 2017

Im bekannten Adventslied “Es kommt ein Schiff geladen” ist von Bodenhaftung die Rede (“Der Anker haft’ auf Erden”) und ebenso dem Hinabsteigen in menschliche Schuld und Schwäche (“muss vorher mit ihm leiden”). Gott steigt eben auch in die menschliche Schuldgeschichte ein. Der wollen wir uns in den Gottesdiensten am 3. Adventswochenende stellen.

Samstag, 16. Dezember, 18 Uhr Bußgottesdienst in St. Theresia

Sonntag, 17. Dezember, 9.30 Uhr Bußgottesdienst in Salvator

Sonntag, 17. Dezember, 11 Uhr Bußgottesdienst in St. Josef

Sonntag, 17. Dezember, 19 Uhr Bußgottesdienst in St. Monika

Mittwoch, 20. Dezember, 21.00 Uhr Jugend-Bußgottesdienst in St. Theresia

Rorate als Wort-Gottes-Feier in St. Josef

Als Vorbereitung auf Weihnachten ist es immer auch sinnvoll, wenn man sich selbst in der Hektik der Weihnachtsvorbereitungen ein wenig Ruhe gönnt. Eine solche „Oase der Ruhe“ bieten wir Ihnen in 3 Rorate-Gottesdiensten in St. Josef an. Die besondere Atmosphäre, aber auch der frühe Termin dieser kurzen Gottesdienste und das gemeinsame anschließende Frühstück haben einen ganz speziellen Reiz. Termine: Freitag, 8., 15.; und 22. Dezember; Beginn: 6 Uhr. Ich lade sie herzlich dazu ein! Ihr Diakon H. Eckert

Rorate als Eucharistiefeier in St. Theresia

Immer mittwochabends um 19 Uhr laden wir Sie zu eigens gestalteten Rorategottesdiensten im Advent ein. Nur Kerzenlicht erhellt den Kirchenraum, wir singen die schönen alten Adventslieder und auch die Stille kommt nicht zu kurz: eine Oase inmitten der hektischen Adventstage.

“Singende Mäuse im Gottesdienst am 2. Advent in St. Josef

Kleine Kerze leuchte Nach Licht sehnen sich alle Menschen. Licht erfreut. Genauso erfreuen uns die „Singenden Mäuse“ im Gottesdienst am 2. Advent, Sonntag, den 10. Dezember um 11 Uhr in St. Josef mit ihren teils besinnlichen, teils sehr lustigen Liedern.

„Chor von St. Josef“ im Gottesdienst am 3. Advent in St. Josef

Machet die Tore weit Advent ist auch eine Zeit des Wartens und des Erwartens. Erwartung ist auch mit Bitten verbunden und Bitten werden oft in Gebete eingebunden. So wird der „Chor von St. Josef“ den Bußgottesdienst am 3. Advent um 11 Uhr in St. Josef neben den erwarteten Adventliedern mit dem „Notre Père“ von Maurice Duruflé gestalten.

Frühschichten der Jugend in St. Theresia

Unsere Jugendlichen treffen sich in der Adventszeit wieder zu ihren Frühschichten: Freitag, 8. Dezember und Freitag, 15. Dezember, jeweils um 6 Uhr.

Waldweihnacht in St. Theresia

Einen Tag vor Heiligabend findet am 23. Dezember ab 19 Uhr wieder die traditionelle Waldweihnacht des Jugendclubs statt. Wir treffen uns vor dem Gemeindesaal und laufen gemeinsam – zu besinnlichen Texten – in den Wald zu unserem geschmückten Baum. Anschließend laden wir noch zu einem Glühwein in den Club ein

 

Hinterlasse einen Kommentar