72 –Stunden-Aktion in Feuerbach

Eingetragen bei: Keine Kategorie | 0

Mit viel Engagement haben 11 Jugendliche aus der Katholischen Kirchengemeinde St. Josef
in Feuerbach vom 24.5. bis 26.05.2019 an
der 72-Stunden-Aktion teilgenommen.

Unter dem Motto „Uns schickt der Himmel“ findet die Aktion des Bunds der Katholischen Jugend (BDKJ) seit dem Jahr 2013 bundesweit regelmäßig statt.

In 72 Stunden soll eine gemeinnützige soziale, ökologische, interkulturelle oder politische Aufgabe umgesetzt werden.

Die 11 Jungen und Mädchen von St. Josef haben sich unter der Anleitung der Pastoralreferentin Julia

Matheis von Freitag bis Sonntag in dem der Kirchengemeinde gehörenden Waldheim getroffen.

Als Projekt sollte eine Feuerstelle in 72 Stunden gebaut werden. Dazu musste zunächst ein dafür vorgesehener Platz gerodet und jede Menge Erde gleichmäßig verteilt werden. Danach ging es erst ans Bauen. „Das war Schwerstarbeit, hat aber Spaß gemacht“, sagte Lukas Rückert, der sich schon bei der Vorbereitung des Projekts engagiert hatte.

Am Sonntag Abend waren die Jugendlichen glücklich und zufrieden mit ihrer Arbeit. Die Feuerstelle wurde auch sofort eingeweiht und Stockbrot darauf gebacken.

                                                 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

6 − vier =