Seligsprechung von P. Franziskus Jordan SDS

Die Ereignisse werden live mit deutschem Kommentar übertragen:

  • Sender EWTN am Samstag, 15. Mai 2021 um 10.30 Uhr live:
    Seeligsprechung von Pater Franziskus Maria vom Kreuze Jordan, der Gründer der Salvatorianischen Gemeinschaft durch Kardinal Giovanni Angelo Becciu, dem Präfekt der Kongregation für die Selig- und Heiligsprechungsprozesse aus der Lateranbasilika.
  • Sender EWTN am Sonntag, 16. Mai 2021 um 15 Uhr live:
    Dankgottesdienst für den neuen Seligen Pater Franziskus Maria vom Kreuze Jordan, der Gründer der Salvatorianischen Gemeinschaft aus dem Petersdom

Die Sendungen von EWTN werden auch über YouTube übertragen und sind dort anschließend noch vier Wochen lang abrufbar. Weitere Informationen über den YouTube-Kanal von EWTN.

Am Samstag, 15. Mai 2021 sendet Radio horeb um 14 Uhr einen Beitrag mit dem Titel Spiritualität mit dem Thema: “Zur Seligsprechung von Pater Franziskus Jordan” mit Ref.: P. Prof. Dr. Stephan Horn, ehemaliger Vizepostulator des Seligsprechungsprozesses. Zu den Empfangsmöglichkeiten informieren sie sich bitte rechtzeitig auf der Homepage des Senders.

Weitere Infos siehe Salvatorianter Gottesberg

Sonderseite der Salvatorianer zur Seligsprechung siehe Pater Jordan | Die salvatorianische Familie

In einem Beitrag für “Radio grüne Welle” (www.rgw.it) der Diözese Bozen-Brixen berichtet Pater Benedikt (von 1988 bis 2000 in Stuttgart Giebel) vom Leben und Wirken Pater Jordans. Nach einer kurzen Einführung zu seiner Person gibt er Auskunft zu der Frage “Warum ist die Seligsprechung von Pater Jordan nicht nur ein Familienereignis der Salvatorianer?”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eins × vier =