Gebet für den Monat Februar 2019

Eingetragen bei: Gesamtkirche, Wichtig | 1

Herr Jesus Christus,
in dir sind Himmel und Erde zusammengefasst;
auf dich hin sind wir geschaffen.

Du willst nicht, dass jeder nur für sich lebt,
sondern dass alle in gegenseitiger Liebe dir dienen
und als Glieder einer Gemeinschaft
die Güter der Erde gebrauchen und teilen.
Wir sollen das Leid in der Welt heilen oder gemeinsam tragen
und miteinander die Fülle des Lebens empfangen.

Immer mehr Menschen bewohnen die Erde
und suchen Lebensraum, Arbeit und Brot;
immer enger rücken wir zusammen;
immer mehr werden alle voneinander abhängig.

Mach mein Herz weit für die Anliegen der Menschen,
dass ich fähig werde, an einer Gesellschaft mitzubauen,
deren Mitte du selbst bist.

früheres Gotteslob Nr. 29.2

  1. Regina Bitto

    “Wenn wir Menschen des Augenblicks werden, hören wir das Herz Gottes schlagen.” (M. Buber)

    AUGENBLICK

    mich hingeben
    dem augenblick

    nicht gleich
    nicht morgen
    nicht irgendwann

    hier und jetzt
    achtsam sein
    innehalten
    wahrnehmen
    staunen

    hier und jetzt
    begegnen
    mir
    meinem nächsten
    dem göttlichen

    Annette Steck

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

fünf × drei =