Herbstwallfahrt geht ins Fränkische

| 0
Wann:
19. September 2018 um 8:00 – 19:30
2018-09-19T08:00:00+02:00
2018-09-19T19:30:00+02:00
Wo:
Salvator
Giebelstraße 15
70499 Stuttgart
Deutschland

Keine Frage, auch diesen Herbst brechen wir wieder zur Wallfahrt auf – eine wohltuende spirituelle Unterbrechung des Alltags, die Leib und Seele gut tut. Die geistliche Begleitung übernimmt erstmals Diakon Andreas Wellner.

Am Mittwoch, 19. September, ist es soweit. Mit dem Binder-Bus fahren wir nach Mittelfranken. Burgoberbach ist unser Ziel. Nach der Feier eines Gottesdienstes essen wir im Gasthaus Krone zu Mittag. Am Nachmittag fahren wir ins nahegelegene Ansbach, dessen Gründung auf ein Benediktinerkloster zurückgeht. Eine Führung aus berufenem Mund bringt uns die Stadt mit ihrer Geschichte näher. Anschließend besuchen wir noch den Hofgarten. Angedacht ist, den Tag mit einem Besuch im Schlosskaffee ausklingen zu lassen.

Abfahrt vor der Salvatorkirche: 8 Uhr Rückkehr vor der Salvatorkirche: gegen 19.30 Uhr

Anmeldung im Pfarrbüro Salvator telefonisch unter Tel. 86 56 88 oder per email info@salvator-giebel.de Auf Ihre Teilnahme freut sich im Namen des Vorbereitungsteams Hansjörg Widman

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

13 − 6 =